Klaviersonate

Carl Philipp Emanuel Bach

Von Carl Philipp Emanuel Bach sich ca. 150 Klaviersonaten überliefert. Sein Verdienst war die konsequente Anwendung des dreisätzigen Satzes unter Vermeidung der Reihungsformen. Die Sätze, wovon der erste der Hauptsatz ist, werden durch motivische Arbeit mit konstratierenden Themen motivisch verarbeitet.

1742 6 Preusische Sonaten Friedrich II. gewidmet
1744 6 Württembergische Sonaten